Kursangebote >> Kursdetails

Anmeldung möglich
   Beziehung, die man tanzen kann - ein Wochenendworkshop für Paare


Der Tango Argentino ist ein Tanz, der von der wortlosen Spannung zwischen den Partner:innen lebt. Und er ist eine bewegte und bewegende Hilfe bei der Gestaltung, Betrachtung und Veränderung der Paar-Dynamik.


Aus den Basisbewegungen des Tango Argentino, aus Körperarbeit, Gestalttherapie und Kontemplation entwickelte Johannes Feuerbach Beziehung, die man tanzen kann (Bdmtk) als Selbsterfahrung für Paare. Körper- und Selbstwahrnehmung, achtsame Dialoge und stilles Spüren sorgen für eine neue Betrachtung bekannter Verhaltensweisen und unterstützen humorvoll, herausfordernd und verständnisvoll deren Neuanpassung.


Der Workshop ist für Tango Anfänger:innen geeignet. Tango Tänzer:innen können teilnehmen, wenn es ihnen um Beziehungsarbeit geht. Theoretisch ist Bdmtk in der Tiefenpsychologie, der humanistischen Psychologie und der systemischen Therapie beheimatet. Praktisch werden inspirierende und beeinträchtige Paardynamiken durch Körperlernen, Kontemplation und Reflexion gestaltet, betrachtet und verändert.


1. Kurseinheit:

Freitag, 25.10.2024, 18.30 Uhr – 21.00 Uhr


2. Kurseinheit:

Samstag, 26.10.2024,10.30 Uhr – 13.00 Uhr 


3. Kurseinheit:

15.00 Uhr – 17.30 Uhr



Bitte melden Sie sich paarweise an. Der Anmeldeschluss ist am 13.10.2024.


Bei Interesse erhalten Sie einen Fachartikel über Bdmtk. Bitte wenden Sie sich dann, wie auch bei Fragen zum Ablauf oder Inhalt der Veranstaltung per Email direkt an Herrn Feuerbach: beratung@feuerbach.biz


Kurs Nr.:
AA567 
Kursbeginn:
Fr. 25.10.2024
18.30 - 21.00 Uhr 
Dauer:
3 x 2,5 Std.
Beitrag:
160,00 €pro Tanzpartner 
Bitte mitbringen:
Getränke für den Eigenbedarf.

Sie können barfuß, in Strümpfen und in Schuhen ohne Gummisohle teilnehmen.
Kursort:
Dietzenbach, Ev. Christusgemeinde, Pfarrgasse Pfarrgasse 3, 63128 Dietzenbach